Duftgeflüster mit Zora, 24.10.2016


Name: Zora
Alter: 39
Wohnort: Lichtensteig, Toggenburg
Beruf: Agogin, Autorin

 
Zora's 3 Lieblings-Duftnoten: blumig, Chypre, pudrig

Zora's  liebste Dufterinnerung: der Geruch frischer Truffes
Zora's absolutes Lieblingsparfum: Penhaligon's Blenheim Bouquet

 

Was macht dein Lieblingsparfum aus? Welche Geschichte kannst du mir dazu erzählen?

Penhaligons' Blenheim Bouquet wurde 1902 kreiert. Es ist eine Mischung aus Zitrusölen, Gewürzen und Holz.
Kopfnote: Zitrone, Lime und Lavendel, Base Notes: Pinie, Musk und schwarzer
Pfeffer.

2014 war ich beim Überarbeiten meines Buchs „Lavinia Morgan“ auf der Suche nach einem klassischen Parfum für Curtis, die männliche Hauptfigur. Ich habe verschiedene Parfums ausprobiert, die es bereits in den 20ern gab. Bei Blenheim Bouquet bin ich dann hängen geblieben. Ich trage es bei allen Gelegenheiten.


Was trägst du heute für ein Parfum?
Shiseio Ever Bloom.

Warum hast du dich heute für dieses Parfum entschieden?
Ich habe es vor drei Wochen spontan gekauft. Ich mag es, weil es sehr zart und unaufdringlich ist.
 
Wechselst du deine Parfums ständig oder bleibst du jeweils für ein Zeitchen beim gleichen Duft?
Ich bleibe je nach Jahreszeit beim gleichen Duft. Im Sommer benütze ich oft Dior-Dufte, im Winter Chanel. 
  

Was ist dir wichtig bei der Parfumauswahl?
Dass ich den Duft gerne rieche.
 
Erzählst du mir bitte deine/eine Duftgeschichte?
Als ich mich damals in Sascha verliebt habe, zwei Dates verliefen ohne Kuss oder Liebeserklärung, habe ich „sein“ Parfum Burberry gekauft und mein Kissen damit besprüht. Als wir einige Tage später telefonierten, Sascha war zurück nach Deutschland gefahren, sprachen wir darüber, was wir so unternommen hatten. Ich sagte ihm schliesslich, ich hätte ein Parfum gekauft. Er wollte wissen, welches. Als ich es ihm sagte, meinte er:

„Oh. Das ist ja meines.“ Nach einer Weile sagte er dann: „Bist du etwa verknallt in mich?“ Ich, sehr verschämt: „Ja.“ Er: „Ok. Ich in dich auch.“
  
Wärst du ein Duft, was wärst du? Und warum?
Ich wäre ein blumiger, frischer Duft, am liebsten der Duft der Damaszenerrosen in meinem Garten. 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0

Duftnotiz in den sozialen Medien:

 

Duftnotiz's YouTube Kanal
Duftnotiz's YouTube Kanal

Videos:

Die neue H&M Parfum-Kollektion
Die neue H&M Parfum-Kollektion
Special Edition Herbstdüfte
Special Edition Herbstdüfte

Duftnotiz - my fragrante note!

Tanja Hintermann

Mätteliweg 5A

8134 Adliswil ZH

Mobile:   0041 79 316 06 61
Mail:        tanja.hintermann@duftnotiz.ch